Hilfe, Information und Fachwissen

Aktuelle Veranstaltungen & Kurse in Bayern

Familientagung 2018
Mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie durch den Familienalltag -

Welche Hilfen und Strategien führen zu einer positiven Bewältigung?

Wir wollen uns mit verschiedenen Themen zum Umgang mit der Betroffenheit im Familienalltag auseinandersetzen und uns durch den Austausch der eigenen Erfahrungen gegenseitig ermutigen und unterstützen.

Selbstverständlich werden wir auch über aktuelle, teils politisch brisante Themen, wie die Umsetzung und Anwendung der neuen Regelung zur Lese-Rechtschreib-Störung sowie zum Stand der schulischen Anerkennung von Dyskalkulie informieren.

Mit dabei ist wieder ein buntes Programm für Kinder und Teenies.

Termin: 6. Oktober 2018
Ort: CVJM-Haus Nürnberg

Alle Veranstaltungen

Interdisziplinäre Fachtagung Lese-Rechtschreib-Störung

Die Einführung der neuen gesetzlichen Regelung zur Lese-Rechtschreib-Störung nach der Bayerischen Schulordnung zum 1.8.2016 warf für viele Beteiligte wesentliche Fragen auf. Der Blick in den Schulalltag der betroffenen Kinder zeigt nun, in welchen Bereichen noch immer Bedarf am Dialog und der Aufklärung bzgl. des Umganges mit Lese-Rechtschreib-Störung besteht.

Die geplante Fachtagung wird an dieser Stelle anknüpfen, um aus wissenschaftlicher Sicht, unter Einbeziehung der S3-Leitlinie „Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und/oder Rechtschreibstörung“, über offene Fragen zu informieren.

Termin: Samstag, 02.02.2019
Ort: LMU München


Der LVL Bayern bietet vielfältige Veranstaltungen und Kurse für Betroffene, Eltern, Lehrer, Pädagogen und Ärzte: Von Vorträgen und Fachtagungen mit Experten aus Wissenschaft und Praxis bis hin zu Seminaren, die praktische Unterstützung im Umgang mit einer Legasthenie / Dyskalkulie vermitteln.